Startseite

Kosten der Rechtsberatung und -vertretung

Erstberatungsgebühr

Nach dem Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG) kann – sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wird – von Verbrauchern für ein erstes Beratungsgespräch eine Gebühr in Höhe von 190,00 € zzgl. MwSt. (226,10 € inkl. MwSt.) verlangt werden (§ 34 RVG).

Insoweit abweichend berechne ich für ein Erstberatungsgespräch lediglich eine Gebühr in Höhe von 200,00 € (inkl. MwSt.). Die Erstberatungsgebühr ist in jedem Fall vor der Besprechung in bar zu entrichten, eine Kartenzahlung ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass ein Erstberatungstermin auf längstens eine Stunde begrenzt ist.

Kosten rechtlicher Vertretung

Weiterführende Informationen zu den bei meiner Mandatierung anfallenden Kosten finden Sie auf den folgenden Seiten:

  Bild (Justitia - Deutsche Gesetze): Susann von Wolffersdorff / pixelio.de